show sidebar & content

… und wofür braucht ein Massai ein Handy?

Zum Telefonieren, natürlich, wozu denn sonst? Und das tut Chief Kinanta den lieben langen Tag.
Er lenkt damit die Touristen so geschickt durch sein Manyatta, dass sich die vielen Gruppen nicht einmal begegnen.

Die Massai verstehen es perfekt die besten Dinge aus zwei Welten zu nutzen: aus unserer und vor allem auch aus ihrer.
Aber am Abend, wenn die Touristen wieder in ihren Luxuscamps sind, dann sitzen sie zusammen am Lagerfeuer, essen und sind ausgelassen wie vor 1000 Jahren.

Dann packt auch Kinanta sein Telefon weg.

111/ Foto von der Homepage entnommern 13.08.2008 07:51:55 - Copyright by Robert Kah / imagetrust
111/ Foto von der Homepage entnommern 13.08.2008 07:53:13 - Copyright by Robert Kah / imagetrust
111/ Foto von der Homepage entnommern 14.08.2008 09:27:05 - Copyright by Robert Kah / imagetrust
111/ Foto von der Homepage entnommern 13.08.2008 15:09:01 - Copyright by Robert Kah / imagetrust
111/ Foto von der Homepage entnommern 13.08.2008 13:45:20 - Copyright by Robert Kah / imagetrust
111/ Foto von der Homepage entnommern 13.08.2008 14:41:09 - Copyright by Robert Kah / imagetrust
111/ Foto von der Homepage entnommern 13.08.2008 14:35:47 - Copyright by Robert Kah / imagetrust
111/ Foto von der Homepage entnommern 13.08.2008 14:51:08 - Copyright by Robert Kah / imagetrust